firmenchefsMit der Gründung der hauseigenen Tischlerei im Stift Geras 1976, wurde der Grundstein unseres heutigen Unternehmens gelegt. Johann Dittrich, Mitbegründer und Geschäftsführer der Stiftstischlerei, kaufte mit 1.1.1985 den Betrieb, der mittlerweile 15 Mitarbeiter beschäftigte. Nach dreijähriger Untermiete in Stiftsgebäuden, übersiedelte man 1988 in den neu errichteten Betrieb nach Obermixnitz. Der Schwerpunkt bei der Produktion lag und liegt nach wie vor bei der Erzeugung von Rahmen- und Kastenfenstern, wie auch Massivholztüren, die bei der Sanierung von alten und historischen Gebäuden eingesetzt werden. 2006 wurden wir Josko-Partner und 2008 wurde das Josko-Studio in Horn eröffnet. 2007 wurde der Betrieb von Christian Dittrich übernommen und mit der Glaserei erweitert. Seit Dezember 2014 ist unsere Firma Partner von Olina-Küchen.

Um unserer Firmenphilosophie – durch beste Qualität und solide Handwerksarbeit unsere Kunden zufriedenzustellen – gerecht zu werden ist eine ständige Weiterentwicklung und Anpassung notwendig.

Tischlereigebäude